Wichtige Tipps für gesundes Abnehmen

gesund leben

Gesundheit-Tipp der Woche

Gesund leben Redaktion warnt vor radikalen Maßnahmen.

Je näher die nächste Badesaison rückt, desto mehr Menschen kommen in Panik. Schnell sollen jetzt die zu vielen Pfunde verschwinden. Jedes Jahr kommt es deshalb zu immer denselben Dramen. Die Redaktion warnt ausdrücklich vor zu radikalen Maßnahmen, die vermeintlich schnelles Abnehmen versprechen. Der Jo-Jo-Effekt ist dann vorprogrammiert, ganz abgesehen von möglichen gesundheitlichen Folgen.

Werden dann auch noch irgendwelche Schlankheitsmittel dazu genommen, wird es ganz problematisch. Abgesehen davon, ob sie überhaupt bewirken, was sie versprechen, sind mögliche negativen Folgen unkalkulierbar.

Es gibt nur einen Weg zum Abnehmen

Der bislang einzige zuverlässige Weg zum Abnehmen ist es, die Ernährung und das Verhalten nachhaltig umzustellen. Dabei gilt: Eine ausgewogene Ernährung, mit den richtigen Lebensmitteln, ausreichend Bewegung und idealerweise eine natürliche Regulation des Stoffwechsels ist der sicherste Weg, um zu einer gesunden Gewichtsregulation zu kommen. Dann stellt sich das Abnehmen auch langsam ein, was unabdingbar ist, wenn man es auf Dauer halten will. Experten sprechen von maximal zwei Kilos pro Monat.

Die richtigen Mittel führen zum Erfolg

Während zur Regulation der Gesundheit sich ein Besuch bei einem ganzheitlich orientierten Therapeuten lohnen kann, hilft bei der Ernährung, die richtigen Lebensmittel auszuwählen. Sie sollte überwiegend aus solchen Produkten bestehen, die reich an Ballaststoffen und hoher Energiedichte sind, wie Gemüse, Obst, Rohkost, Vollkornprodukte etc. Sie machen nicht nur lange satt, sondern sind zudem kalorienarm. Passend dazu gibt es Lebensmittel, die durch ihre Inhaltsstoffe dazu beitragen, den Stoffwechsel und die Verdauung zu verbessern.

Bei der Bewegung muss man keinen Leistungssport betreiben. Ein regelmäßiger strammer Spaziergang reicht aus und tut auch denjenigen gut, die es sonst nicht so mit dem Sport haben.

Buchtipp zum Thema:

Dieser Beitrag wurde unter Abnehmen und Gewichtskontrolle, Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.